Schöner Beitrag. Klasse, dass es noch Menschen gibt die sich so für die Natur einsetzen.